Wort zur Woche vom 26.09.2022 - Abschied


 

 Abschied

Bildautor: Abschiedsgottesdienst

 

Am Samstag, 01. Oktober, darf ich im Abschiedsgottesdienst um 17.00 Uhr in St. Georg in Empfingen zum vorletzten Mal predigen und am Sonntag, 09. Oktober, um 10.30 Uhr, beim ökumenischen Familiengottesdienst in St. Stephanus in Wiesenstetten zum letzten Mal. Damit geht meine Zeit hier bei Ihnen in Empfingen, Wiesenstetten und Dommelsberg zu Ende. Neun Jahre war ich Ihr evangelischer Pfarrer. Natürlich zieht man da Bilanz und staunt, was alles möglich geworden ist. Das macht dankbar. Ich danke daher allen, die uns Türen für gemeinsame Projekte geöffnet haben. Danke an alle, die Entscheidungen mitgetroffen haben und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ehrenamtlich immer wieder (teilweise viel) Zeit investiert haben. Danke, an die Unterstützerinnen und Unterstützer unserer Kirchengemeinde und meiner Arbeit. Ich danke allen, die mich kritisiert und damit dazu beigetragen haben, unsere Angebote und auch meine Arbeit zu verbessern. Ich danke allen, die bei ökumenischen Angeboten mit mir zusammengewirkt haben. Ich durfte bei Ihnen lernen, wie Ökumene geht. So konnten wir zusammen einiges bewegen. Die Arbeit eines Pfarrers geschieht aber oft auch im Verborgenen, zum Beispiel, wenn es um Seelsorge geht. Und Ergebnisse sind deshalb meist schwer messbar. Deswegen ist das Bilanzziehen keine so einfache Sache. Die vielen bewegenden Rückmeldungen in den letzten Wochen zeigen mir zwar viel Anerkennung. Dennoch bleibt eine Frage offen: Ist es mir gelungen und habe ich genug dafür getan, dass die gute Nachricht von Jesus Christus in den Herzen von Menschen angekommen ist? Und eben genau das kann man nicht messen, beziffern oder zählen. Darum ist die Bilanz nicht so leicht aufzustellen. Mein Rat zum Abschied verbindet sich mit einem Satz aus dem 5. Buch Mose, Kap. 8: „Vergesst den Herrn, euren Gott nicht!“:

Lasst Platz bei Euch für Jesus!
Rechnet mit ihm!
Betet!
Nehmt Euch Zeit für seine Worte!
Hört auf ihn und hört einander zu!
Und wenn Gott Euch Türen aufmacht,
dann geht mutig hindurch!
Er ist es, der immer wieder Wege zeigt,
weil er für uns da ist.

 

Christoph Gruber, Pfarrer

Noch bis Ende Oktober werde ich an dieser Stelle das Wort zur Woche schreiben und auch weiterhin bei antenne1 Neckarburg Rock & Pop in den geraden Wochen von Montag bis Freitag um 9.15 Uhr das Moment mal sprechen. Hören wir uns?

Bildautor: Abschiedsgottesdienst

 

Gottesdienste und Veranstaltungen  

Freitag, 30.09.2022

19.00 Uhr ZUS im ev. Gemeindehaus Renfrizhausen, das Angebot für Jugendliche ab 13 Jahren. “Schlag das Team”

Samstag, 01.10.2022

17.00 Uhr Abschiedsgottesdienst in St. Georg Empfingen für Pfarrer Christoph Gruber mit anschließendem Stehempfang im kath. Gemeindehaus

Sonntag, 02.10.2022

9.15 Uhr Gottesdienst in der Kilianskirche in Mühlheim (Pfarrer Volz)

10.30 Uhr Gottesdienst in Renfrizhausen in der Michaelskirche (Pfarrer Volz)

Dienstag, 04.10.2022

9.30 Uhr Gebetskreis bei Angelika Gamerdinger

10.00 Uhr Zwergentreff im ev. Gemeindehaus Empfingen

Mittwoch, 05.10.2022

15.00 Uhr Konfirmandenunterricht im ev. Gemeindehaus Renfrizhausen

Sonntag, 09.10.2022

10.00 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst in der Kilianskirche Mühlheim mit den Posaunenchören Ottmarsheim und Mühlheim und anschließendem Kirchenkaffee (Pfarrer Volz)

10.30 Uhr Ökum. Gottesdienst in Wiesenstetten (Diakon Wurster und Pfarrer Gruber; Opfer für die eigene Gemeinde)

Montag, 10.10.2022

19.30 Uhr Singkreis Probe im ev. Gemeindehaus

Dienstag, 11.10.2022

9.30 Uhr Gebetskreis bei Angelika Gamerdinger

10.00 Uhr Zwergentreff im ev. Gemeindehaus Empfingen

Mittwoch, 12.10.2022

15.00 Uhr Konfirmandenunterricht im ev. Gemeindehaus Empfingen

Samstag, 15.10.2022

09.00 Uhr Klausurtagung Gesamtkirchengemeinderat Mühlheim – Empfingen – Renfrizhausen

Sonntag, 16.10.2022

10.30 Uhr Gottesdienst mit den Konfirmanden in der Kilianskirche Mühlheim (Pfarrer Volz)

 

Tafelaktion der Konfirmanden – DANKE an die Spender

Am Samstag, 24. September, war die Spendenaktion für die Tafel in Sulz. Die Konfirmanden bedanken sich bei allen, die ihre Aktion unterstützt haben.

 

 

Bildautor: Familiengottesdienst

 

Ökumenischer Familiengottesdienst

Was ein bunter Schmetterling, das Land Peru, ein verkorkstes Tischgebet und ein Bibelvers aus dem Alten Testament verbindet? Man erfährts beim ökumenischen Familiengottesdienst am Sonntag, 09. Oktober, um 10.30 Uhr, in Wiesenstetten von Diakon Ewald Wurster und Pfarrer Christoph Gruber. Alle Großen und Kleinen sind herzlich eingeladen! Dennis Wiechert und Helly Straub begleiten musikalisch.

 

Um 18.00 Uhr für den Frieden beten

Jeden Abend, um 18.00 Uhr, läutet die Glocke der Kriegergedächtniskapelle. Sie lädt zum Beten für den Frieden ein. Anregungen dazu: www.evangelisch-in-empfingen.de.

 

Kontakt Evangelisches Pfarramt Empfingen:

Pfarrer Christoph Gruber
Weiherplatz 6, 72186 Empfingen

Telefon: 07485/8424020

E-Mail: christoph.gruber@elkw.de

Sekretärin Marina Roth, Telefon: 07485 / 8424093 (Kontaktzeiten Sekretariat, dienstags von 16.00 bis 18.00 Uhr)

E-Mail: marina.roth@elkw.de

Homepage: www.evangelisch-in-empfingen.de

 

Moment mal – Andachtstelefon: 07485/8424021

Dienstags und donnerstags neu.

Moment mal – antenne 1 Neckarburg Rock & Pop

Ein Moment zum Nachdenken und Auftanken, täglich, gegen 9.15 Uhr und 13.15 Uhr (UKW 104.6, www.antenne1-neckarburg.de).

Typisch himmlisch – Kirche am Sonntagmorgen bei antenne 1 Neckarburg Rock & Pop 

mit interessanten Gästen, News und frischer Musik, sonn- und feiertags, von 8.00 bis 10.00 Uhr:

02.10. „Gelebte Ökumene – die Nacht der Offenen Kirchen in Villingen-Schwenningen“
09.10. „Mein Land der Fantasie – das 24. Festival der Stimmen in Bad Dürrheim und Tuttlingen“
16.10. „frech und wild und wundervoll – Kirche Kunterbunt in Heiligenbronn“
Wochenspruch:

Aller Augen warten auf dich, und du gibst ihnen ihre Speise zur rechten Zeit. (Ps 145,15)

 

Alle Worte zur Woche