Detailanzeige

Wort zur Woche vom 11.01.2021 – Barmherzigkeit barmherzigen

Barmherzigkeit beherzigen

Ich wünsche Ihnen allen ein gutes neues Jahr und Gottes Segen!

Die Jahreslosung, also das Bibelwort für das Jahr 2021, steht im Neuen Testament: „Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist.“ (Lukas 6, 36) Wenn am Sonntag in Empfingen die neue Aussegnungshalle beim Friedhof eingeweiht wird, gibt es dort sieben Skulpturen. Diese zeigen, wie das gehen könnte, barmherzig zu sein. Abgeleitet von der Bibel erinnert der Künstler Tobias Kammerer mit diesen Kunstwerken an die sogenannten Werke der Barmherzigkeit. Zum Beispiel daran, dass man die Hungrigen nicht übersehen darf, genauso wenig wie die Kranken oder die, die im Gefängnis sind. Warum sollen wir sie nicht vergessen? Jesus sagte: „Das was ihr ihnen Gutes tut, das ist so, wie wenn ihr das für mich macht.“ Gehen wir also mit offenen Augen durch diese Welt und schauen, wo wir barmherzig sein können.

Ihr Christoph Gruber, Pfarrer

Gottesdienste und Angebote:
Sonntag, 17.01.2021
09.15 Uhr Gottesdienst in der Michaelskirche Renfrizhausen (Pfarrer Volz)
10.30 Uhr Gottesdienst in der Kilianskirche Mühlheim (Pfarrer Volz)
Mittwoch, 20.01.2021
15.00 Uhr Konfirmandenunterricht online bzw. nach Absprache
Sonntag, 24.01.2021
09.15 Uhr Gottesdienst in der Kilianskirche Mühlheim (Prädikant Weißer)
10.30 Uhr Gottesdienst in der Michaelskirche Renfrizhausen (Prädikant Weißer)
Dienstag, 26.01.2021
15.45 Uhr ökum. Gottesdienst im Pflegeheim Rosengarten (Pfarrer Gruber)
19.30 Uhr Sitzung des Kirchengemeinderat Empfingen
Dienstag, 26.01.2021
19.30 Uhr Sitzung des Kirchengemeinderats Empfingen als Online-Sitzung
Mittwoch, 27.01.2021
15.00 Uhr Konfirmandenunterricht online bzw. nach Absprache
Freitag, 29.01.2021
15.30 Uhr ökum. Gottesdienst im Seniorenheim Schanzgasse (Pfarrer Gruber)
Samstag, 30.01.2021
9.00 – 12.00 Uhr Abgabe Kleidersammlung Bethel im ev. Gemeindehaus Empfingen
Sonntag, 31.01.2021
09.15 Uhr Gottesdienst in der Michaelskirche Renfrizhausen (Prädikant Gablowski)
10.30 Uhr Gottesdienst in der Kilianskirche Mühlheim (Prädikant Gablowski)
18.00 Uhr Gottesdienst in St. Georg (Pfarrer Gruber, Opfer für die eigene Gemeinde)

Am Samstag, 30. Januar, sammeln wir alte Kleider für Bethel
In der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr können die Kleiderspenden im ev. Gemeindehaus abgegeben werden. Sie unterstützen damit die diakonische Arbeit der v. Bodelschwinghschen Stiftung Bethel. Diese engagiert sich für behinderte, kranke, alte oder benachteiligte Menschen. Kleidersäcke waren im Gemeindebrief, sind aber auch vor der Spitzweg-Apotheke ausgelegt. Bitte tragen Sie bei der Abgabe einen Mundschutz und halten Sie Abstand.

Handys recyceln – Gutes tun
Die Handy-Sammelaktion der Konfirmandengruppe ist bis Ende Februar verlängert. Es sind zwar schon sehr viele alte, defekte und ausrangierte Handys gesammelt worden. Aber die Konfirmanden sind sich sicher, gerade zu Weihnachten gab es vielleicht hier und dort ein neues Gerät und nun liegen die ausgemusterten rum, die nicht mehr gebraucht werden. Darum die Einladung: Werfen Sie ungenutzte Handys nicht weg, sondern bis Ende Februar in den Briefkasten beim ev. Gemeindehaus Empfingen! Mit dem Erlös werden gute und wichtige Projekte in der Entwicklungshilfe unterstützt.

Kontakt Evangelisches Pfarramt Empfingen:
Pfarrer Christoph Gruber, Telefon: 07485 / 8424020
E-Mail: christoph.gruber@elkw.de
Sekretärin Marina Roth, Telefon: 07485 / 8424093 (Kontaktzeiten Sekretariat, dienstags von 16.00 bis 18.00 Uhr)
E-Mail: marina.roth@elkw.de
Homepage: www.evangelisch-in-empfingen.de

Moment mal – Andachtstelefon: 07485 / 8424021
(dienstags und donnerstags neu)

Wochenspruch: Von seiner Fülle haben wir alle genommen Gnade um Gnade. (Joh 1,16)