Wort zur Woche vom 14.09.2020 - Starkes Zeichen


Starkes Zeichen

Wer in den Bergen unterwegs ist, kann sie gar nicht übersehen: die Gipfelkreuze. Auf vielen Urlaubsbildern sieht man stolze Wanderer oben auf der Spitze des Berges neben dem riesigen Kreuz. Ob sie nun tatsächlich viele Höhenmeter hochgestiegen sind oder mit der Bergbahn hinaufkamen, zeigt das Foto nicht. Aber für mich ist das jedes Mal ein ganz starkes Sinnbild, wenn dort dieses markante Zeichen steht. Sagt es doch: Hier oben, wie auch unten ist Jesus da. Er kennt die mühsamen Zeiten im Leben, das Auf und Ab. Er freut sich mit, wenn man etwas geschafft hat und ist selbst dann zur Seite, wenn es steil bergab geht. Jedes Kreuz predigt für Wanderer, Bergsteiger und Sesselliftfahrer. Alle sollen diese Botschaft hören: Jesus ist bei dir.

Ihr Christoph Gruber, Pfarrer

Konfirmation 2020
Am vergangenen Samstag haben Leonie Rühle, Caroline Junge und Jan Milz ihre Konfirmation gefeiert. Wir freuen uns mit den drei Jugendlichen und bedanken uns bei allen, die beim besonderen Gottesdienst in St. Georg mitgewirkt haben und während des besonderen Konfirmandenjahres bei Aktionen und regelmäßigem Unterricht die Konfirmandenarbeit unterstützen.

Zwei Gottesdienste mit Radieschenfieber
Für das letzte Wochenende im September haben wir schon im vorigen Jahr Matthias Jungermann eingeladen. Er ist bekannt als „Radieschenfieber“ und war schon vor ein paar Jahren mal zu Gast in Empfingen. An der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart studierte der humorvolle Künstler im Studiengang Figurentheater und darf sich seither „Dipl. fig.“ nennen. Ein studierter Puppenspieler also. Er ist mit Solostücken und im Ensemble unterwegs, durch Staatstheater und Gemeindesäle. Sein Hauptprogramm „Radieschenfieber – Gleichnisse erzählt mit Obst und Gemüse“ erfreut alt und jung und ist erfrischend anderes Puppenspiel. Biblische Geschichten serviert er mit Humor. Auf unglaublich komische und sympathische Art kann der gelernte Figurentheater-Spieler nicht nur seine Puppen, sondern auch fast jeden gewöhnlichen Gegenstand zum Leben erwecken. Besonders beeindruckend ist es, wenn der Stuttgarter mit Hilfe von Obst und Gemüse biblische Gleichnisse erzählt. Kein Stück albern, dafür sehr unterhaltsam und professionell. Er wird mit uns zusammen zwei ökumenische (Gottesdienst-) Angebote gestalten.

Gottesdienste:
Sonntag, 20.09.2020
09.15 Uhr Gottesdienst in der Kilianskirche Mühlheim (Opfer für die Sozialstation Sulz a. N., Pfarrer Volz)
10.00 Uhr Gottesdienst mit Einführung des neuen Diakons Blaise Gouget, der für unseren Nahbereich zuständig sein wird, in der Petruskirche in Vöhringen (Pfarrer Kircher, Dekan Vallon)
10.30 Uhr Gottesdienst in der Michaelskirche Renfrizhausen (Opfer für die Sozialstation Sulz a. N., Pfarrer Volz)
Dienstag, 22.09.2020
20.00 Uhr Sitzung des Gesamtkirchengemeinderats im Ev. Gemeindehaus Renfrizhausen
Mittwoch, 23.09.2020
15.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst im Seniorenheim Schanzgasse (Kaplan Eklou)
Donnerstag, 24.09.2020
15.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst im Pflegeheim Rosengarten (Kaplan Eklou)
Samstag, 26.09.2020
14.00 Uhr Programm für Kinder und Familien mit dem Figurentheater „Radieschenfieber“ in St. Stephanus in Wiesenstetten (Pfarrer Gruber zusammen mit der ökumenischen Kinderkirche)
Sonntag, 27.09.2020
09.15 Uhr Gottesdienst in der Michaelskirche Renfrizhausen (Opfer für die eigene Gemeinde, Pfarrer Volz)
10.30 Uhr Gottesdienst in der Kilianskirche Mühlheim (Opfer für die eigene Gemeinde, Pfarrer Volz)
18.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in St. Georg mit dem Figurentheater „Radieschenfieber“ (Dekan Halter und Pfarrer Gruber)
Sonntag, 04.10.2020
09.15 Uhr Gottesdienst in der Kilianskirche Mühlheim (Opfer für aktuelle Notstände, Pfarrerin Henschel)
10.30 Uhr Gottesdienst in der Michaelskirche Renfrizhausen (Opfer für aktuelle Notstände, Pfarrerin Henschel)

Kontakt:
Evangelisches Pfarramt Empfingen
Pfarrer Christoph Gruber, Telefon: 07485 / 8424020
Moment mal – Andachtstelefon: 07485 / 8424021
(dienstags und donnerstags neu)
E-Mail: christoph.gruber@elkw.de
Sekretärin Marina Roth
E-Mail: marina.roth@elkw.de
Homepage: www.evangelisch-in-empfingen.de

Wochenspruch: Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch. (1. Petr 5, 7)

 

Alle Worte zur Woche