Wort zur Woche vom 23.11.2020 - Ob uns auch ein Licht aufgeht?


Ob uns auch ein Licht aufgeht?

Jetzt fängt sie an, die Zeit der 1.000 Lichter. Überall funkelt es in die Nacht hinaus. Abends wird es nun ganz früh dunkel und dann kommen die vielen kleinen Lichtpunkte richtig gut zur Geltung. Gefühlt werden das von Jahr zu Jahr mehr. Ist ja auch kein Wunder, denn seit Wochen sind die Verkaufsprospekte voll mit allen Varianten von Lichterketten. Und ich kann den Wunsch verstehen, gegen die Dunkelheit anzukämpfen. Äußerlich mit ganz vielen Lichtern finde ich das schön. Aber eben auch innerlich ist das wichtig. Darum ist es gut, dass es jetzt Advent wird und wir auf Weihnachten zugehen. Damit es durch Jesus bei uns auch innendrin hell wird. Oder sagen wir es so: Damit uns in unseren Herzen sein Licht aufgeht. Das wünsche ich Ihnen für die kommenden 4 Wochen im Advent!

Ihr Christoph Gruber, Pfarrer

Gottesdienste und Angebote:

Samstag, 28.11.2020
10.30 Uhr ONLINE-Stammtreff Pfadfinder Kings Scouts
Sonntag, 29.11.2020, 1. Advent
9.15 Uhr Gottesdienst in der Kilianskirche Mühlheim (Pfarrer Volz, Opfer für Gustav-Adolf-Werk)
10.30 Uhr Gottesdienst in der Michaelskirche Renfrizhausen (Pfarrer Volz, Opfer für Gustav-Adolf-Werk)
18.00 Uhr Gottesdienst in St. Georg (Prädikant Siegl, Opfer für Gustav-Adolf-Werk)
Mittwoch, 02.12.2020
15.00 Uhr Konfirmandenunterricht
Freitag, 04.12.2020
Weihnachtsfenster beim ev. Gemeindehaus Empfingen geöffnet
Sonntag, 06.12.2020, 2. Advent
09.15 Uhr Gottesdienst in der Michaelskirche Renfrizhausen (Prädikant Siegl, Opfer für die eigene Gemeinde)
10.30 Uhr Gottesdienst in der Kilianskirche Mühlheim (Prädikant Siegl, Opfer für die eigene Gemeinde)
Montag, 07.12.2020
19.30 Uhr Ökumenisches Hausgebet im Advent
Mittwoch, 09.12.2020
15.00 Uhr Konfirmandenunterricht
Samstag, 12.12.2020
15.00 Uhr Taufe von Luis Hebe im ev. Gemeindehaus Empfingen
16.30 Uhr Taufe von Mara und Fynn Hittinger im ev. Gemeindehaus Empfingen
(jew. Pfarrer Christoph Gruber, Opfer für die eigene Gemeinde)
Sonntag, 13.12.2020, 3. Advent
09.15 Uhr Gottesdienst in der Michaelskirche Renfrizhausen (Prädikant Gablowski, Opfer für die eigene Gemeinde)
10.30 Uhr Gottesdienst in der Kilianskirche Mühlheim (Prädikant Gablowski, Opfer für die eigene Gemeinde)
17.00 Uhr Advents-Familiengottesdienst mit Pfadfindern Kings Scouts und Ökum. Kinderkirche am ev. Gemeindehaus (Pfarrer Christoph Gruber, Opfer für die eigene Gemeinde)

Ökumenisches Hausgebet im Advent

Wir laden Sie am 07. Dezember, um 19.30 Uhr, zum Ökumenischen Hausgebet im Advent ein. Die Glocken von St. Georg sowie alle christlichen Kirchen in Baden-Württemberg läuten an diesem Abend. Dieses Hausgebet ist für viele Menschen inzwischen zu einer wertvollen Tradition in der Adventszeit geworden. Gerade in diesem Jahr, wo keine großen Adventsgottesdienste möglich sein werden, ist das ökumenische Hausgebet eine ansprechende Alternative. Es steht unter dem Thema „Kind oder König“ und enthält eine Bildbetrachtung zum Christusfenster der Stiftskirche Stuttgart. Die Liturgiehefte finden Sie zum Download auf unserer Homepage (www.evangelisch-in-empfingen.de) oder Sie melden sich einfach auf dem Pfarramt, wir lassen Ihnen dann sehr gerne eines zukommen.

„Weihnachtsfenster“ beim ev. Gemeindehaus
Am Freitag, 04. Dezember, öffnen wir das Weihnachtsfenster beim evangelischen Gemeindehaus in Empfingen und beteiligen uns bei der Aktion der Gemeinde Empfingen. Lassen Sie sich überraschen!

Jetzt abgeben: Handys recyceln – Gutes tun
Die Konfirmanden laden ein: Werfen Sie alte Handys nicht weg, sondern bis Ende November in den Briefkasten beim ev. Gemeindehaus Empfingen!

Familiengottesdienst am 3. Advent: Roter Teppich für Jesus
Am Sonntag, 13. Dezember, feiern wir um 17.00 Uhr vor dem evangelischen Gemeindehaus Empfingen einen Advents-Familiengottesdienst zusammen mit der ökumenischen Kinderkirche. Wir wollen für Jesus einen roten Teppich ausrollen, uns auf Weihnachten vorbereiten und laden zu diesem Gottesdienst alle, Große und Kleine ein. Die Pfadfinder Kings Scouts bereiten diesen Gottesdienst bei ihrem ONLINE-Stammtreff vor. Die üblichen Hygieneregelungen für Gottesdienste gelten auch für diesen Gottesdienst im Freien (Tragen einer Maske, Abstand, Erfassung der Kontaktdaten).

Kontakt Evangelisches Pfarramt Empfingen:
Pfarrer Christoph Gruber, Telefon: 07485 / 8424020
E-Mail: christoph.gruber@elkw.de
Sekretärin Marina Roth, Telefon: 07485 / 8424093 (Kontaktzeiten Sekretariat, dienstags von 16.00 -18.00 Uhr)
E-Mail: marina.roth@elkw.de
Homepage: www.evangelisch-in-empfingen.de

Moment mal – Andachtstelefon: 07485 / 8424021
(dienstags und donnerstags neu)

Wochenspruch: Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer. (Sach 9,9a)

 

Alle Worte zur Woche