Konfirmandenarbeit

Seit dem Konfirmandenjahr 2011/2012 wird die Konfirmation nach Ostern gefeiert. Wir sind sehr dankbar, dass diese in der großen Kirche St. Georg unserer katholischen Schwestergemeinde gefeiert werden kann und dass der Musikverein und der Männergesangverein den Festgottesdienst im Wechsel begleiten.

In der Regel melden sich pro Jahr zwischen 5 und 10 Jugendliche zum Unterricht an. Dieser findet dann nach den Pfingstferien jeden Mittwochnachmittag statt.

Die Konfirmandenarbeit wird von Mentoren begleitet, die auch am Konfirmandenunterricht teilnehmen.

Die Konfirmanden aus Empfingen werden zusammen mit den Konfirmanden aus Mühlheim und Renfrizhausen unterrichtet. Der Unterricht findet dabei wöchentlich abwechselnd in den Gemeindehäusern von Empfingen und Mühlheim/Renfrizhausen statt. 

Die zuständigen Ansprechpartner finden Sie unter dem Menüpunkt Verantwortliche Personen.