Detailanzeige

Wort zur Woche vom 21.12.2020 – Weihnachten gemeinsam feiern

Bildautor: KG

Weihnachten gemeinsam feiern

Heute möchte ich auf etwas Bemerkenswertes hinweisen. Hätte mir das vor einem Jahr jemand vorausgesagt, ich hätte ihn für verrückt erklärt. Wir feiern als Katholische Kirchengemeinden und als Evangelische Kirchengemeinde zusammen einen Heiligabend-Gottesdienst und wir stellen das online, damit zuhause ganz viele Menschen zuschauen können. Vor 12 Monaten unvorstellbar. Jetzt, nach sehr positiven Erfahrungen bei den Autokino-Gottesdiensten und der Entwicklung durch die Pandemie, ist das eine logische und sinnvolle Fortführung. Eine sehr schöne, gewinnbringende und segensreiche Zusammenarbeit aller drei Kirchengemeinden in unseren Orten. Ich freue mich über diese Entwicklung. Corona hat viel Schlimmes ausgelöst. Vieles wird uns auch noch lange weiterbeschäftigen. Aber ich traue mich zu sagen: ohne Corona würde es diesen gemeinsamen Gottesdienst an Heiligabend nicht geben. Die Informationen dazu finden sie vorne im Mitteilungsblatt und unter www.evangelisch-in-empfingen.de.

An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bedanken, bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern, bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Kirchengemeinde dafür, dass sie in diesem Jahr so Vieles ermöglicht haben, dass die Kontakte gehalten, kreative Wege gesucht und gefunden wurden, wie kirchliche Arbeit auch unter erschwerten Bedingungen gehen kann.

Ihr Christoph Gruber, Pfarrer

Gottesdienste und Angebote:
Donnerstag, 24.12.2020, Heiligabend
15.30 Uhr Heiligabend-Gottesdienst in St. Georg mit Anmeldung* (Pfarrer Christoph Gruber, Opfer für Brot für die Welt)
ab 16.00 Uhr Ökumenischer Online-Weihnachts-Gottesdienst, Übertragung aus St. Georg (Dekan Alexander Halter, Pfarrer Gruber und Diakon Ewald Wurster)
Donnerstag, 31.12.2020, Altjahrabend
ab 17.00 Uhr Ökumenische ONLINE-Andacht zum Jahreswechsel, abrufbar auf www.evangelisch-in-empfingen.de
Sonntag, 10.01.2021
10.00 Uhr Live-Stream-Gottesdienst mit Übertragung des Eröffnungsgottesdienstes der Allianzgebetswoche 2021 aus der Christuskirche Marschalkenzimmern.

Alle Gottesdienste in Mühlheim und Renfrizhausen sind, aufgrund der hohen Inzidenzzahlen im Landkreis Rottweil, abgesagt.
Der geplante Gottesdienst in Empfingen in St. Georg am 1. Weihnachtstag, 25. Dezember, 10.30 Uhr, ist ebenfalls abgesagt.

Beachten Sie bitte die jeweils aktuelle Übersicht der Gottesdienstangebote auf www.evangelisch-in-empfingen.de oder in der Empfi-App!

*Denken Sie bitte an die Anmeldung zum Heiligabend-Gottesdienst
Damit die vorhandenen Sitzplätze beim Gottesdienst am 24. Dezember, 15.30 Uhr, gut verteilt und die geforderte Kontaktnachverfolgung sichergestellt werden können, ist eine Anmeldung nötig! Das geht telefonisch oder online. Die komfortable Online-Anmeldung geht über unsere Seite www.evangelisch-in-empfingen.de. Für die telefonische Anmeldung rufen Sie bitte im Gemeindebüro unter der Nummer 07485 8424093 an (ggf. sprechen Sie bitte Namen, Anschrift und Telefonnummer auf den Anrufbeantworter). DANKE für Ihre Mithilfe!

Eine ökumenische Andacht zum Jahreswechsel – ONLINE
Gedanken, Gebete und ein Segen zum neuen Jahr, das gibt es im Rahmen einer ONLINE-Andacht zum Jahreswechsel. Dekan Alexander Halter, Diakon Ewald Wurster und Pfarrer Christoph Gruber sind zu sehen und zu hören. Außerdem erklingen nochmals Segenslieder, die bereits bei den Autokino-Gottesdiensten zu hören waren. Wir laden Sie ein, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um diesen Jahreswechsel auch geistlich zu gestalten. Vielleicht kann diese ökumenische ONLINE-Andacht dabei eine Hilfe sein. Sie finden den Link dazu ab Silvester, 17.00 Uhr, auf www.evangelisch-in-empfingen.de.

Allianzgebetswoche
Um das „Lebenselixier Bibel“ geht es bei der diesjährigen Gebetswoche. Leider können wir keinen Gebetsabend wie in den Vorjahren anbieten. Seien Sie dabei, beim Eröffnungsgottesdienst am Sonntag, 10. Januar 2021. Er wird aus Marschalkenzimmern live übertragen. Beginn ist um 10.00 Uhr. Wir laden Sie zu diesem Gottesdienst ein, in Empfingen ist an dem Tag bei uns kein Gottesdienst. Alle Infos dazu finden Sie auf www.evangelisch-in-Empfingen.de.

Urlaub im Pfarramt Empfingen
In der Zeit vom 01. bis 10. Januar 2021 hat Pfarrer Gruber Urlaub. Die Vertretung in dringenden seelsorgerlichen Angelegenheiten Pfarrer Volz (Telefon 07454 / 98274).

Kontakt Evangelisches Pfarramt Empfingen:
Pfarrer Christoph Gruber, Telefon: 07485 / 8424020
E-Mail: christoph.gruber@elkw.de
Sekretärin Marina Roth, Telefon: 07485 / 8424093 (Kontaktzeiten Sekretariat, dienstags von 16.00 bis 18.00 Uhr)
E-Mail: marina.roth@elkw.de
Homepage: www.evangelisch-in-empfingen.de

Moment mal – Andachtstelefon: 07485 / 8424021
(dienstags und donnerstags neu)

Wochenspruch: Fürchtet euch nicht! Siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird; denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr, in der Stadt Davids. (Lk 2, 10b-11)